Opel Astra: Kfz-Steuer, Anschaffungskosten & Versicherung

Wer Opel sagt, muss auch Astra sagen

Informieren Sie sich schon vor dem Kauf eines Autos über die künftig anfallenden Kosten. Hier sehen Sie Werte zu Kfz-Steuer und Versicherung, mit denen Sie beim Kauf eines Opel Astra rechnen müssen.

Aus Kadett wird Astra

Der Opel Astra ist einer der Verkaufsschlager des deutschen Autobauers. Er setzt die Erfolgsgeschichte seines Vorgängers Kadett fort, der seit 1936 gebaut wurde, bleibt jedoch hinter den Zahlen des VW Golf zurück. Der Wechsel vom Namen Kadett zu Astra ist übrigens durch die Harmonisierung der Produktnamen bedingt. Die Namen aller Opel-Modelle endeten damals mit einem „A“.

5 Generationen später

In der fünften Generation bietet der Astra eine große Modellvielfalt: vom Fließheck über den Kombi bis hin zum Cabrio. Dazu gibt es den Astra in verschiedenen Motorisierungen. So ist für jeden etwas dabei. Es gab den Astra in seiner langen Geschichte in verschiedenen Ausprägungen:

  • Als Schrägheck mit 3 bzw. 5 Türen
  • Als viertürige Stufenhecklimousine
  • Als Astra Caravan (Kombi mit 5 Türen)
  • Als Lieferwagen mit 3 Türen
  • Als Cabriolet

Der Astra heute

In der aktuellen Modellreihe, dem Opel Astra K, gibt es ebenfalls unterschiedliche Varianten: etwa das fünftürige Schrägheck und den fünftürigen Sports Tourer (Kombi). Bei den Benzinern können Autoliebhaber zwischen 5 Varianten wählen: Der Hubraum unterscheidet sich von 1,0 bis 1,6 Litern, die PS liegen zwischen 95 und 160. 2016 wurde der Astra K auf dem Genfer Autosalon zum „Auto des Jahres“ gekürt. Erfolgreich war er schon früher mit den Titeln „Goldenes Lenkrad“ und „Auto der Vernunft“.

Die Höhe der Kfz-Steuer beim Opel Astra und die Anschaffungskosten

Der günstigste Opel Astra mit 1,4-Liter-Motor und 100 PS ist in der Ausstattungsvariante Selection ab 17.550 € erhältlich. Für den Astra Sports Tourer (Diesel) mit 136 PS und 6-Stufen-Automatik sind in der Ausstattungsvariante Ultimate 34.060 € fällig.

Besonders günstig in der Kfz-Steuer ist der Opel Astra 1.0 mit 36 € pro Jahr. Kostentechnisch eng beieinander liegen die Modelle Opel Astra 1.6, Opel Astra 1.6 cdti und Opel Astra 1.6 Bi Turbo mit 122 €, 154 € und 174 €. Im Mittelfeld rangiert der Opel Astra 1.4. Er kostet pro Jahr 92 € Kfz-Steuer.

     kW/Hubraum in cm³  Emissionsgruppe Kfz-Steuer p. a.  
Opel Astra 1.6 (seit 2014)    147/1.598  Euro 6  122 €  
Opel Astra 1.6 cdti (seit 2014)   70/1.598 Euro 6  154 €  
Opel Astra 1.4 (seit 2014)   74/1.399 Euro 6 92 €  
Opel Astra 1.0 (seit 2014)    77/998 Euro 6 36 €  
Opel Astra 1.6 BiTurbo (seit 2014)   118/1.598 Euro 6 174 €  

Stand April 2018

Tipp: Eine günstige Kfz-Versicherung je nach Modell finden Sie bei uns. Gute Fahrt!

Kfz-Versicherung

Steuer und Versicherung variieren stark

Sowohl Kfz-Steuer als auch Kfz-Versicherung variieren stark nach Modell und den Eigenschaften des Versicherungsnehmers. Daher sollte man beide Werte individuell berechnen.

> Jetzt Beitrag berechnen

Das könnte Sie auch interessieren

Autoversicherung

Ob für Preisbewusste oder für höchste Ansprüche: ERGO hat für jeden das passende Sicherheitspaket.

Zum Produkt

Kapitallebensversicherung

Sicherheit für Ihre Angehörigen + Vermögensaufbau: Sie profitieren von solider Geldanlage und Familienschutz in einem.

Zum Produkt